125 Jahre LandWIRtschaft

Mit Stolz und Dankbarkeit blicken wir auf erlebnisreiche 125 Jahre zurück und besinnen uns auf das Geleistete. All dies wäre ohne Sie – ob Kunde, Mitarbeiter, Lieferant oder Geschäftspartner – nicht möglich gewesen. Für das tägliche Engagement und die langfristige, vertrauensvolle sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit möchten wir uns herzlich bedanken und freuen uns auf gemeinsame Herausforderungen in den vor uns liegenden Jahren.

Motto

Unser Jubiläum im Jahr 2015 stand unter dem Motto „125 Jahre landWIRtschaft“. Hierbei verstanden und verstehen wir uns bis heute als Bindeglied zwischen Ackerbau und Wirtschaft, als festen Bestandteil in der Landwirtschaft, als Handelshaus, das den Menschen höchste Bedeutung und Wertschätzung beimisst. Das WIR wird bei Beiselen großgeschrieben. Denn nur gemeinsam können wir Wachstum nachhaltig gestalten.

Mitarbeiterfest

Vom 02. bis 03. Oktober waren Mitarbeiter samt Partner zum zweitätigen Jubiläumsfest nach Ulm geladen. Das Programm für unsere über 600 Gäste umfasste Führungen um, ins, aufs Ulmer Münster, einem feierlichen Festabend in der alten Düngemittelhalle mit Reden, künstlerischen Beiträgen, den eigens für das Jubiläumsfest gegründeten Beiseln Chor – den „BeiSingers“ – bis hin zu Stadtführungen bzw. einer Stadtrallye sowie einem Familienfest inklusive Landwirtschaftsolympiade.

Gratulationen

Am 10. Juni stießen wir mit langjährigen Partnern aus der Saatgutbranche, Pflanzenschutz- und Düngemittelindustrie, Banken sowie Verbänden auf unser 125-jähriges Bestehen in Ulm an.

Jubiläumsbroschüre

Jubiläum-sonderheft

In enger Kooperation mit der agrarzeitung entstand in unserem Jubiläumsjahr eine umfassende Sonderbeilage über die Historie, Philosophie sowie die Tätigkeitsfelder und Partnerschaften von und mit Beiselen. Wir wünschen Ihnen auf den folgenden Seiten spannende Einblicke.

Das Tagebuch des Daniel Beiselen

Jubiläum-Foto_TagebuchZwei Jahrhunderte überdauerte das Tagebuch von Daniel Beiselen, Großvater unseres Firmengründers sowie Ulmer Gärtner und Samenhändler, unentdeckt in der Schublade. Der zu Papier gebrachte botanische Erfahrungsschatz sowie Experimente rund um Landwirtschaft lagern heute im Stadtarchiv Ulm.

jubiläum-logo-mit-schatten

WIR im Film

Das verbindende Element: Das WIR! Unsere Auszubildenden Christina Bayer und Lena Albrecht bereisten alle Beiselen Standorte und filmten die einzelnen Szenen, welche letztendlich von einem professionellen Filmteam zusammen geschnitten wurden.

Ausstellung 125 Jahre Beiselen

Auf zehn Stelen und anhand von ausgewählten Exponaten war die 125-jährige Geschichte unseres Ulmer Familienunternehmens in der Sparkasse Ulm vom 02. bis 24. Juni zu besichtigen. Auf der Vernissage am 10. Juni mit 150 Gästen überreichte die Geschäftsleitung einen Spendencheck in Höhe von 125.000 € an den Münsterbauverein e.V. zur Sanierung des Ulmer Münsters, welches ebenfalls 125 Jahre Vollendung feierte.

Jubiläums-Rallye

Begleitend zur Ausstellung stellten unsere Ulmer Auszubildenden in einem mehrwöchigen Projekt eine Jubiläums-Rallye auf die Beine. Nicht nur die Ulmer Bevölkerung lernte Wissenswertes rund um Ulm, die Landwirtschaft und Beiselen kennen, auch unsere Auszubildenden profitierten von den neuen Aufgabenfeldern außerhalb ihres Arbeitsalltages.

X